"Was lernt der Boss vom Ross ?"

Die Kunst der natürlichen Führung
 
Sie wirken immer – die Frage ist nur: wie? Die scheinbar paradoxe Aufgabe lautet, echt zu sein in seiner jeweiligen Rolle. Dies gilt vor allem für Führungskräfte, genauso aber auch für die Kommunikation im Team oder im privaten Umfeld. Mit Pferden als Lernpartnern können Sie direkt an Ihrer Klarheit und Authentizität arbeiten – greifbar und handlungsorientiert.
 
Unser Seminarkonzept basiert auf der feinen und differenzierten Wahrnehmungsfähigkeit der Tiere, die das eigene Verhalten 100%ig direkt und authentisch spiegeln – und unmittelbar ein freundliches, absolut ehrliches Feedback auf das persönliche Auftreten geben. Dabei kennen weder Pferd noch Esel Rollenspiele, sie agieren ausschließlich im Hier und Jetzt – das macht ihre Reaktionen so wertvoll.
 
In diesem Workshop können Sie sich ohne Zeit- und Leistungsdruck selbst erleben und lernen, wie Sie die Seminarerfahrungen mit den Tieren als individuelle Impulse in Ihren beruflichen und privaten Alltag integrieren können.
 
Freuen Sie sich auf ein "tierisches" Erlebnis mit Ergebnis mit unseren vierbeinigen Trainingspartnern! Jede/r Teilnehmer/in arbeitet mehrmals mit verschiedenen Pferden und/oder Eseln und gewinnt so ganz individuelle haut- und „fellnahe“ Eindrücke über seine persönlichen Führungskompetenzen. Wir können Ihnen aufschlussreiche Erkenntnisse versprechen, die Sie in Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützen werden!
 

Es wirkt tatsächlich! Selbst hartgesottene Führungspersönlichkeiten
entdecken eindrucksvoll die Mechanismen der Führung. Sehr empfehlenswert!

Michael Seidel, Personalleiter pentahotels
Termine 2023
(bitte anklicken)
 
Zielgruppe
•   Führungskräfte aller Ebenen
•   Personalentwickler/innen & -entscheider/innen
•   Unternehmer/innen und Selbständige
•   alle Menschen mit (zukünftigen) Führungs- & Leitungsaufgaben
 
Methoden
•   Trainerinput
•   Praktische Übungen mit mindestens vier unterschiedlichen Pferden
•   Geleitete Selbstreflexion
•   Moderierte Feedbackrunden
•   Videoauswertung der praktischen Übungen
•   Individueller Praxistransfer
•   Theorie- und Erklärungsmodelle
•   Erfahrungsaustausch
 
Die Investition von EUR 990,00 zzgl. Mwst. enthält
•   die 1-tägige Seminar-Teilnahme mit max. 5 anderen Teilnehmer/innen
•   das Mittagessen inkl. Getränkeauswahl
•   die Pausenverpflegung mit Snacks, Obst, Kaffee/ Tee & Softdrinks
•   persönliche Seminarunterlagen
•   ein Teilnahmezertifikat.
 
Noch Fragen? Dann schicken Sie uns gerne eine Nachricht.
Keine Fragen? Dann geht es hier direkt zur Anmeldung.
Top
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz